Sonntag, 16 September 2018 20:44

Ein klarer Sieg

geschrieben von
Artikel bewerten
(1 Stimme)

FU16Inter HC KTV Altdorf vs. HSG Mythen Shooters 12:21 (5:11)

Am Samstag, 15. September 2018, haben die FU16 Inter Juniorinnen des HC KTV Altdorf ihr zweites Saisonspiel bestritten. Der Gegner die HSG Mythen Shooter war neu für uns. Beim Spiel musste das Team leider auf Fabienne Kempf aufgrund einer Fussverletzung verzichten. Der Start ist den Mädels von Altdorf gut gelungen. Im Angriff wurden Spielzüge angesagt und auch wunschgerecht ausgeführt. Die Verteidigung stand kompakt und für die Shooters war fast kein Durchkommen möglich. Nach 20 Minuten kamen einige Konzentrationsfehler zum Vorschein, welches die Shooters nutzten. Die Seiten wurden beim Stand von 5:11 für Altdorf gewechselt.

Nach der Pause startete das Altdorfer TEamr wieder mit dem Elan der 1. Halbzeit. Schön gespielte Aktionen führten dazu, dass der Sieg sicher nach Hause gebracht warden konnte. Der Kampfgeist von allen Spielerinnen war auch auf der Bank spürbar. Das Spiel wurde mit 12:21 gewonnen.

Alissa Pedroncelli zum Spiel: “Was für uns Trainer schön zu sehen war, waren die Emotionen der Spielerinnen. Sie haben sich gegenseitig motiviert und angefeuert.”

Gelesen 45 mal
Mehr in dieser Kategorie: « Erster Punkt in der Interklasse