Sonntag, 16 September 2018 20:43

Ein ausgeglichenes Spiel gegen einen starken Gegner

geschrieben von
Artikel bewerten
(1 Stimme)

MU19Inter SG Stans/Altdorf vs. HSC Suhr Aarau 25:25 (13:14)

Am Samstag dem 15 September 20178 durfte die SG Stans/Altdorf in der Sporthalle Feldli in Altdorf den Gegner HSC Suhr Aarau empfangen. Nach den zwei gewonnenen Spielen gegen die SG Reuss und SG Ruswil/Wolhusen wollten das Team auch gegen HSC Suhr Aarau gewinnen. Zur Halbzeit stand es 13 zu 14 für die HSC Suhr Aarau. Nach der Pause war das Spiel bis hin zur 46 Minute ziemlich ausgeglichen, entweder war die SG Stans/ Altdorf mit einem Tor vorne oder HSC Suhr Aarau oder es war ausgeglichen. Dann aber konnten die Gegner auf 18 zu 20 verlängern. Die Coaches der SG Stans/Altdorf nahmen daraufhin auch ein Team Time-Out. Dieses zeigte Wirkung. Konnte danach in der 48 Spielminute zum 20:20 Gleichstand aufgeholt werden. Bis hin zur 60 Spielminute war es dann wieder ziemlich ausgeglichen. Schlussendlich war der Endstand 25 zu 25. Insgesamt ein faires Ergebnis, denn der Sieg hätte auf beide Seiten kippen können.

Es spielten: Zimmermann, Wallimann, Bissig (2), Stavrogiannopoulos (7), Steiger (1), Mulle, Inderbitzin (6), Aschwanden (3), Gander (1), Schweighauser, Lehmann, Mattli, von Matt, Lang (5).

Am 22 September 2018 spielt die SG Stans/ Altdorf gegen SG Willisau/Dagmersellen auswärts und am 27. Oktober 2018 wieder ein Heimspiel gegen SG Möhlin/Magden in der Sporthalle Eichli in Stans.

Für die SG Stans/ Altdorf

Joël Steiger

Gelesen 196 mal