Montag, 23 September 2019 20:43

Ein Spiel zum Vergessen

geschrieben von
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Spono Eagles Future : HC KTV Altdorf

Schlussresultat : 31 :17; Halbzeitresultat : 17 :9

Am Sonntag, 22. September 2019, reiste die Frauenmannschaft des HC KTV Altdorf mit Coach Angelo Pedroncelli nach Nottwil. Leider mit einem sehr kleinen Kader, da sich keine 24 Stunden vor dem Spiel 3 Spielerinnen aus verschiedenen Gründen abgemeldet haben. Hinzu kam, dass die 3 rekonvaleszenten Spielerinnen von letzter Woche ebenfalls noch pausieren mussten. Somit standen 6 Stammspielerinnen nicht zur Verfügung und das Team war auf Schützenhilfe von einigen FU16 Spielerinnen angewiesen.

Diese Absenzen im Hinterkopf formten das gesamte Spiel. Die aufgenommenen Fehler vom letzten Spiel wurden nicht verbessert. Das Spiel von den Altdorferinnen war geprägt mit technischen Fehlern, Fehlpässen und Ballverluste. Die Gegnerinnen nahmen diese Geschenke natürlich gerne an und verwandelte diese in schnelle Gegenstösse. Während der gesamten Spieldauer fand das Team kein Rezept gegen die schnell spielenden Spono Eagles. Das Spiel ging klar und deutlich mit 31:17 verloren. Nichts desto trotz soll an dieser Stelle erwähnt werden, dass sich vier Spielerinnen von ihrer besten Seite präsentiert haben. Zum einen unsere 2 Torhüterinnen, Julia Feubli und Elin Gamma, die uns Rückhalt gaben, unsere Kreisläuferin Emilie Gisler, die sich mehrmals fantastisch durchsetzen konnte und zum Schluss unsere Penalty Queen Lynn Müller, die einige 7m sehr sicher verwerten konnte.

Für das ganze Team ist klar, dass dieses Spiel vergessen werden muss und neue klare Ziele definiert werden müssen. Die technischen Fehler müssen unbedingt um einiges reduziert werden. Das nächste Spiel findet am 12. Oktober 2019 auswärts, gegen Dagmersellen statt. Es steht somit noch einiges auf dem Trainingsplan.

Für Altdorf spielten: Elin Gamma, Lynn Müller, Emilie Gisler, Alissa Pedroncelli, Fabienne Kempf, Isabelle Lauener, Janine Zurfluh, Julia Feubli, Neriah Philipp, Nina Unternährer

Gelesen 272 mal Letzte Änderung am Montag, 23 September 2019 20:45
Mehr in dieser Kategorie: « Spannendes Spiel zum Saisonauftakt